Stevie

Stevie verabschiedet sich

Stevie verabschiedet sich: Nach acht Jahren übergibt die Pinkstinks-Gründerin Vorsitz und Geschäftsführerin an die nächste Generation. Hier ihr offener Brief zu ihrer Entscheidung und das Versprechen: Als freie Kreative bleibt sie uns erhalten.

Karrierekiller Wechseljahre?

„Frau Merkel: Wie war das eigentlich in ihren Wechseljahren, ist Ihnen da das Aufstehen um 5 Uhr morgens schwergefallen?“

Muss ich jetzt Maske tragen?

Ich gebe zu: Hygieneschutzmasken-tragende, meist asiatisch gelesene Reisende habe ich in der Vergangenheit oft belächelt. Gesehen habe ich sie höchstens mal au... Weiterlesen …

Pinkstinks und Corona

Meine Kinder sind zum Glück von Bibi und Tina Hörspielen zu Harry Stiles aufgestiegen, sonst wäre Home-Office noch schlimmer, als es eh schon ist. Als mir letz... Weiterlesen …

Gregor statt Greta

Stellt euch einmal vor, Greta hieße Gregor. Machen wir ein Gedanken-Experiment: Statt eines 17-jährigen Mädchens stünde da ein etwas verschrobener, ernst wirke... Weiterlesen …

Das Bisschen Rassismus…!

Es gibt das brave Aschenputtel und ihre gierigen Schwestern. Das reine Schneewittchen hat eine böse Stiefmutter. Um Brad Pitt stritten sich eine frisch-lustige... Weiterlesen …