Tamora Pierce

Alanna – Das Lied der Löwin

Alanna – Das Lied der Löwin

Eine mutige Heldin erkämpft sich ihren Traum

Die willensstarke Alanna verspürt nur wenig Lust, ihre Tage als Hofdame zu verbringen. Stattdessen fasst sie einen gewagten Plan: Mithilfe ihres Zwillingsbruders schlüpft sie in die Rolle des Pagen Alan und tritt ihren Dienst am Königshof in der Hauptstadt Corus an. Die Ausbildung zum Ritter ist hart und die Gebräuche und Sitten in Corus sind der jungen Alanna sehr fremd. Zudem muss sie ihr Geheimnis hüten und weiß nicht, wem sie trauen kann. Auf dem langen Weg zur Erfüllung ihres großen Traumes trotzt Alanna vielen Gefahren – aber lernt auch das freie, wilde Leben eines Ritters kennen …

Rezension
"Phantastische Rittergeschichten mag es zuhauf geben, aber die Alanna-Bücher von Tamora Pierce sind einsame Spitzenklasse und rauben nicht nur Kindern den Atem."
Portrait
Tamora Pierce ist schon seit Jahrzehnten eine Fantasy-Legende. Mit ihren großen Fantasy-Zyklen für Jugendliche, ihren starken Heldinnen wie Alanna und Dhana und dem von ihr erfundenen Reich Tortall hat sie sich weltweit riesige Fan-Gemeinden geschaffen. Tamora Pierce lebt in New York City zusammen mit ihrem Ehemann und zahlreichen geretteten Tieren.

Weitere Informationen →
Bei FEMBooks kaufen