Pinkthinks

Hier schreiben wir zur Entwicklung unserer Kampagnen, Blogeinträge zu Genderthemen und über aktuelle Sexismus-Debatten.

article placeholder

Vom Umgang mit facebook

 Den Umgang mit facebook müssen wir noch lernen. Gestern musste ich leider einige Kommentare bannen. Das finde ich schade.Wir sind bei facebook, um... Weiterlesen …
article placeholder

Sind wir Feminist_innen?

 In der Süddeutschen nennen sie uns heute „Feministinnen“. Immerhin sind wir im Wirtschaftsteil, da wird die Bezeichnung nicht gemeinhin wohlwollend au... Weiterlesen …
article placeholder

Alternativen zu Barbie?

 Selbst Merida, die neue, emanzipierte Disney-Heldin, wird als Barbie-Puppe verkauft. Mattel hat aus ihr ein lang-bewimpertes Prinzesschen gemacht, abe... Weiterlesen …
article placeholder

Aber die Frauen lieben es!

 Am 29. September ist Pinkstinks ins Hamburger Rathaus eingeladen, und darf mit den Leuchtwerbeflächen-Herstellern Ströer und JCDecaux sowie mit C&... Weiterlesen …

Glitzercreme für Poschis

 Ich komme gerade von der Ostsee zurück: Trotz frostiger Temperaturen brachte die neue Duschcreme-Werbung von Axe meine Wangen zum Glühen. „Achtung: Du... Weiterlesen …

Und die Hormone?

Die eher konservative GEO hat gerade ihr Juli-Heft rausgebracht und überrascht uns mit einem wunderbaren Leitartikel zum Titel: Mann-Frau: Der Unterschied, der ... Weiterlesen …

Die Geschichte von Pink

Wenn ich die Geschichte von Pink schreiben möchte, meine ich das Gesamtkonzept Pink, wie wir es bei Pinkstinks definieren: niedlich, zart, modeverrückt, aufs Äu... Weiterlesen …

Über Wanderhuren

 ZEIT-Interview vom 15.03.2012„DIE ZEIT: Frau Schmiedel, was ist eine Wanderhure?Stevie Meriel Schmiedel: Keine Ahnung. Man sah sie jedenfalls ... Weiterlesen …