Jugendbücher

California Dreamin. Cass Elliot und The Mamas & the Papas

California Dreamin. Cass Elliot und The Mamas & the Papas

Der Song 'California Dreamin', war 1965 Millionenseller der Band 'The Mamas and the Papas'. Die Graphic Novel beschreibt den holprigen Weg der Sängerin Cass Elliott zum Erfolg.

Sie wird als Kind jüdischer Einwanderer in Baltimore geboren und hat schon früh den Traum, ein Star zu werden. Aber sie ist dick - und was schon in der Schule schwierig ist, wird im Showgeschäft zum Hindernis. Dank einer großen Stimme, solidem Selbstvertrauen und Freunden, die sie so lieben, wie sie ist, schafft sie es.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Letztendlich geht es nur um dich

Letztendlich geht es nur um dich

Kannst du jemanden wie A lieben, der jeden Tag in einem anderen Körper lebt? "Letztendlich geht es nur um dich" ist die ungewöhnliche und bezaubernde Fortsetzung des SPIEGEL-Bestsellers "Letztendlich sind wir dem Universum egal"

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Unicorns don’t swim. Erzählungen

Unicorns don’t swim. Erzählungen

Spannend, witzig, skurril, melancholisch und überraschend: 22 Geschichten zeigen Mädchen, die gängige Vorurteile und Geschlechterrollen durchbrechen. Die jungen Protagonistinnen befinden sich im Spannungsfeld zwischen den Lebensentwürfen ihrer Umgebung und ihren eigenen Wünschen und Bedürfnissen. In den Erzählungen haben Kinder mit der sexuellen Orientierung ihrer Eltern sehr viel weniger Probleme als diese selbst, verliebt sich eine junge Frau in die beste Freundin, fällt ein Mädchen durch eine Zeitfalte ins Mittelalter und boxt sich durch - und es tauchen Einhorner auf, die keine "fluffigen, pinken Plüschtiere" sind.

Mit Texten von Ingrid Annel, Juliette Bensch, Anja Frisch, Sabine Funder, Laura Henkel, Vera Kissel, Katharina Korbach, Anja Kümmel, Sophie Micheel, Anthonie Partheil, Kim Katharina Salmon, Kathrin Schrocke, Claudia Schuster, Corinna Waffender, Antje Wagner und Tania Witte

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Zusammen werden wir leuchten

Zusammen werden wir leuchten

Eine Geschichte über Freundschaft und Vertrauen - leichtfüßig, humorvoll und herzerwärmend

Es ist Davids vierzehnter Geburtstag und als er die Kerzen ausbläst, ist sein sehnlichster Wunsch ... ein Mädchen zu sein. Das seinen Eltern zu beichten, steht auf seiner To-do-Liste für den Sommer - gaaaanz unten. Bisher wissen nur seine Freunde Essie und Felix Bescheid, die bedingungslos zu ihm halten und mit denen er jede Peinlichkeit weglachen kann. Aber wird David jemals als Mädchen leben können? Und warum fasziniert ihn der geheimnisvolle Neue in der Schule so sehr?

Mutig, wichtig und mit Witz erzählt - ein Buch wie ein Leuchtfeuer!

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

DAS ERSTE JUGENDBUCH VON BESTSELLERAUTORIN LILLY LINDNER
Lilly Lindner ist ein Phänomen. Sie ist ein außergewöhnliches Schreibtalent. Nun hat sie ihr erstes Jugendbuch geschrieben und trifft mit ihrer glasklaren und poetischen Sprache jeden Leser direkt ins Herz. April ist fort. Seit Wochen kämpft sie in einer Klinik gegen ihre Magersucht an. Und seit Wochen antwortet sie nicht auf die Briefe, die ihre Schwester Phoebe ihr schreibt. Wann wird April endlich wieder nach Hause kommen? Warum antwortet sie ihr nicht? Phoebe hat tausend Fragen. Doch ihre Eltern schweigen hilflos und geben Phoebe keine Möglichkeit, zu begreifen, was ihrer Schwester fehlt. Aber sie versteht, wie unendlich traurig April ist. Und so schreibt sie ihr Briefe. Wort für Wort in die Stille hinein, die April hinterlassen hat.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Hack’s selbst! Digitales Do it yourself für Mädchen

Hack’s selbst! Digitales Do it yourself für Mädchen

Ein Buch zum kreativen, spielerischen und mündigen Umgang mit der digitalen Welt - und ein Aufklärungsbuch, für einen sicheren Umgang mit dem Netz.

DIY im digitalen Bereich heißt, kreative Lösungen finden beim Programmieren und sich sicher und souverän im Netz und am Computer bewegen: eine eigene App entwickeln, Spiele und Animationen programmieren, Twitter Facebook und Co. nutzen, um mitzugestalten und der eigenen Stimme Gehör zu verschaffen - dabei privat zu bleiben, obwohl man öffentlich ist. Dazu gibt es Porträts und Interviews mit Menschen aus der Computerszene, die Lust machen, selbst aktiv zu werden.

Mit Beiträgen von: Daniela Burger Demezou Floor Drees & Laura Gaetano Stine Eckert Sonja Eismann Birte Goldt Lucie Höhler Chris Köver Fiona Krakenbürger Linda Kruse Juliane Leopold Henrike Lode Tine Nowak Jennifer Rieker Kerstin Risse Becca Rose Gesche Roy Ruby & Fieke Annina Luzie Schmid Almut Schwacke Fabienne "fbz" Serriere Tarik Tesfu Stefanie Wuschitz Hengameh Yaghoobifarah

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Das Herz von Libertalia

Das Herz von Libertalia

Ein fulminanter historischer Roman von der Sehnsucht nach grenzenloser Freiheit. Wortgewaltig, lebendig, unwiderstehlich. Irland, um 1700: Anne Bonny kommt als uneheliches Kind zur Welt und wird von ihrem Vater als Junge aufgezogen. Die Männerkleider verschaffen ihr Vorteile, aber Anne will sie selbst sein. Als junge Frau gilt sie als die "verlockendste und herausforderndste Schöne" von ganz Charles Towne. Doch "irgendeinen dieser gelackten Affen heiraten"? Nie im Leben! Zu groß ist Annes Hunger nach Freiheit, zu stark ihr Traum vom wilden Leben im sagenhaften Piratenreich "Libertalia". Annes Herz entflammt für den Piratenkapitän James Bonny sie brennt mit ihm durch und geht auf wüste Kaperfahrt durch die Karibik ...

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen

Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen

Calpurnia ist zwölf, als sie begreift, dass ihr vorgezeichneter Lebensweg nicht ihren Vorstellungen entspricht: Sie soll Kochen, Stricken und Klavierspielen lernen, damit sie bald heiraten und eine Familie gründen kann. Doch Cal streift lieber durch die Natur, beobachtet Pflanzen und Tiere und macht sich Notizen über ihre Entdeckungen. Der Einzige, der sie versteht, ist ihr Großvater, ein eigenwilliger Forscher und Tüftler. Er schätzt ihre Begeisterungsfähigkeit und Wissbegierde, schenkt ihr Bücher und öffnet ihr die Augen für den technischen Fortschritt und die naturwissenschaftlichen Erkenntnisse des anbrechenden 20. Jahrhunderts. So erobert Cal ihren Weg in eine selbstbestimmte Zukunft.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Artisten, Freaks und Übermenschen

Artisten, Freaks und Übermenschen

Autor:
Genre: Jugendbücher

Billie lebt in der Welt des Varietés und des Zirkus. Seit sie denken kann, ist sie mit Madame Bacclavia auf der Bühne. Madame ist Wahrsagerin, aber die eigentliche Attraktion ist Billie, die ein drittes Auge auf der Stirn hat: Sie ist ein Freak. Billies Fähigkeit, in die Zukunft zu schauen, erregt die Aufmerksamkeit der Nazis und bringt sie in die Villa eines SS-Offiziers, der ihr - im Glauben, er habe eine Gesinnungsgenossin vor sich - immer mehr geheime Details der Nazi-Pläne erzählt. Billie begreift, dass sie mit diesem Wissen von der SS nie mehr freigelassen werden wird und flüchtet. Unterschlupf findet sie bei einem Karikaturisten, der eine Figur erfunden hat, die den typischen österreichischen Mitläufer symbolisiert. Der Karikaturist wird einberufen und überlässt Billie sein Schrebergartenhaus mit der Auflage, dass sie seinen Hund versorgen muss. Er verschafft ihr einen Ausweis und Lebensmittelmarken. Billie versucht nicht aufzufallen und schlägt sich durch.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Sex. Was du schon immer wissen wolltest

Sex. Was du schon immer wissen wolltest

Endlich ein cooles Buch über Sex für alle ab 14 Jahren!

Was passiert beim ersten Mal? Wie bekommt man einen Orgasmus? Können Mädchen ejakulieren? Woher weiß ich, ob ich schwul bin? Was ist ein Cunnilingus? Und eine 69? Was, wenn das Kondom reißt?

Diese und viele andere Fragen beantwortet die spanische YouTuberin Chusita jungen Leser*innen in ihrem Buch, das kein Blatt vor den Mund nimmt. Doch vor allem geht es darum, den eigenen Körper kennenzulernen und zu erfahren, was Lust macht. Mit Illustrationen im Comicstil vermittelt dieses Buch vorurteilsfrei und auf Augenhöhe, wie man Spaß an Sex haben kann, und behandelt die Fragen, wann, wie und mit wem.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Billy Elliot. I will dance

Billy Elliot. I will dance

Billy Elliot ist der jüngste Sohn einer Bergarbeiterfamilie. Vater Jackie schlägt sich durch, so gut er kann, während er mit anderen Kumpels gegen die drohende Schließung der Minen streikt. Logisch, dass Billy boxen lernen soll. Doch der entdeckt in der Sporthalle seine Vorliebe fürs Ballett - ein Skandal in der rauen Arbeiterwelt. Fast schon gibt Billy seinen Traum vom Tanzen auf. Als dann aber ein Engagement an der Royal Ballet School winkt, steht er vor der Entscheidung seines Lebens.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Wir sind Heldinnen! Unsere Geschichten

Wir sind Heldinnen! Unsere Geschichten

Ein Empowerment-Buch von und für junge Menschen, die Diskriminierung erleben und dagegen aktiv werden wollen.

sie sind 6 bis 16 jahre alt und haben eine gemeinsame idee: zusammen wollen sie stärker werden und sich gegen diskriminierung verteidigen können - mit worten. seit dem sommer 2015 treffen sie sich nun, haben ein hauptquartier und nennen sich svk - selbstverteidigungskurs mit worten. der svk ist eine gruppe von berliner mädchen, die sich zusammengetan haben, um über ihre erfahrungen, von außen geandert zu werden, zu reden und sich und andere gegenseitig zu unterstützen. denn mobbing und diskriminierung sind für viele kinder schon früh teil ihres alltags - ob im kindergarten oder in der klasse, durch erziehende und lehrende, lehrmittel oder die institutionen selbst.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Die Rote Zora

Die Rote Zora

Der 12-jährige Branko sitzt unschuldig im Gefängnis. Als er von Zora mit den roten Haaren und ihrer Uskoken-Bande befreit wird, kämpfen sie gemeinsam gegen die Ungerechtigkeit und den Hochmut der Bürger der Stadt. - Kinderbuchklassiker Zusammen sind sie stark: Zora und ihre Bande von Waisenkindern. Sie hausen in einer Burg und lehnen sich gegen alles und jeden auf. Ihr oberstes Gebot heißt Solidarität. So helfen sie auch dem obdachlosen Jungen Branko, der im Gefängnis sitzt, weil man ihn des Diebstahls verdächtigt. Zum Glück erkennt der alte Fischer Gorian, dass es der "roten Zora" nicht bloß um Revolte, sondern vor allem um Gerechtigkeit geht, und hilft den Kindern, dem Elend der Straße zu entkommen.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Das feministische Mach-Mit-Buch

Das feministische Mach-Mit-Buch

Feminismus und Witz, Kämpfen und Lachen gehen in Gemma Corrells neuem, superaktuellem feministischen Mitmachbuch bestens zusammen. Frauen an die Stifte - macht, lacht und malt mit!

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Die Mitte der Welt

Die Mitte der Welt

Was immer ein normales Leben auch sein mag - der 17-jährige Phil hat es nie kennengelernt. Denn so ungewöhnlich wie das alte Haus, in dem er lebt, so ungewöhnlich sind auch die Menschen, die dort ein- und ausgehen: seine chaotische Mutter Glass, seine verschlossene Zwillingsschwester Dianne. Und dann ist da noch Nicholas, der Unerreichbare, in den Phil sich unsterblich verliebt hat.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Schwarzes Europa. Legenden die uns verborgen blieben – Schwarze Jugendliche auf den Spuren ihrer Geschichte

Schwarzes Europa. Legenden die uns verborgen blieben – Schwarze Jugendliche auf den Spuren ihrer Geschichte

'Schwarzes Europa' ist ein Jugendbuch der besonderen Art. Vorgestellt werden Schwarze europäische Persönlichkeiten aus zwei Jahrhunderten. Allen Personen ist gemein, dass sie Berühmtheiten ihrer Zeit waren, die trotz schwieriger sozialer Lebensumstände und politischer Unruhen ihren Lebensweg beschritten. Rassismus und Diskriminierung prägten ihr Leben. Grundlagen ihrer Erfolge waren jedoch ihre Fähigkeiten und Talente.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Boy2Girl

Boy2Girl

"Eine erfrischende Einführung in die Verwicklungen von Geschlecht und Selbstverständnis." Matts Leben in London wird erschüttert, als seine Eltern den Cousin Sam aus den USA bei sich aufnehmen. Sam ist 13, wie Matt, aber scharfzüngig und anstrengend. Eine Mutprobe wird ihn schon ruhigstellen, denken Matt und seine Freunde: Sam soll sich in der ersten Woche als Mädchen in der Schule vorstellen. Entsetzt stellen sie fest, dass Sam die Mutprobe nicht nur annimmt, sondern sie mit Bravour zu bestehen scheint. Dann taucht auch noch sein krimineller Vater in London auf. Gut, dass Sam jetzt wenigstens weiß, wer er sein will!

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Meine Mutter, sein Exmann und ich

Meine Mutter, sein Exmann und ich

Geschiedene Eltern sind ja schon schlimm genug. Aber wie soll Joschka seinen Freunden bitte erklären, dass seine Mutter jetzt ein Mann ist - dem plötzlich ein Bart wächst und der Frederik heißt? Während seine Schwester Liska sich bemüht, offen mit der Veränderung umzugehen, empfindet Joschka nichts als Widerstand und große Wut.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Jetzt tu ich was. Von der Lust, die Welt zu verändern

Jetzt tu ich was. Von der Lust, die Welt zu verändern

Wofür setzen sich Jugendliche und junge Erwachsene ein? Was ist ihnen wichtig? Ob bei Greenpeace oder Amnesty International, mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr oder einer selbstgegründeten Stiftung, mit Liedern oder Lesungen - es gibt viele Möglichkeiten, sich für eine Sache stark zu machen und Spaß dabei zu haben.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Ene, mene, Missy. Die Superkräfte des Feminismus

Ene, mene, Missy. Die Superkräfte des Feminismus

Ist es dir vielleicht auch schon mal passiert, dass du auf der Straße schief angeguckt wirst, weil dein Rock zu kurz ist? Dass dein Lehrer denkt, Frauen verstehen Physik eh nicht? Und der Typ im Bewerbungsgespräch sich mehr für deine Brüste interessiert als für deine Fähigkeiten?

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Technikgirl

Technikgirl

Die Elektrotechnikerin und Autorin Stefanie Mühlsteph ist der Frage nachgegangen, wer diese Mädchen sind, die sich in der Schule eher für Mathe und Physik als für Deutsch und Kunst interessieren, die Berufe im MINT-Sektor (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) ergreifen und dadurch nicht nur ingenieurwissenschaftliche, sondern auch genderpolitische Pionierarbeit leisten. Denn und darum geht es in den im Buch versammelten Porträts, Anekdoten und Kolumnen vornehmlich bis heute ist eine technikaffine Frau keine Selbstverständlichkeit weder gesellschaftlich noch beruflich. Das muss sich ändern. TECHNIKGIRL will mit seinen witzig-frechen, erhellenden und eindringlichen Texten dazu beitragen: MINT-Mädchen an die Macht!

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Weltgeschichte für junge Leserinnen

Weltgeschichte für junge Leserinnen

Es ist höchste Zeit, die Weltgeschichte zu ergänzen: um all ihre vergessenen Heldinnen. Jenseits der üblichen Klischees - die schöne Kleopatra, die grausame Lucrezia Borgia, die mutige Jeanne d`Arc - erzählt dieses Buch von Frauen, die Geschichte machten und die trotzdem kaum jemand kennt: von Sitt-al-Mulk, die in den Wirren des Streits zwischen Schiiten und Sunniten das Amt des Kalifen von Kairo übernahm. Von Malintzin, ohne deren Hilfe die Spanier Mexiko nicht erobert hätten. Von Wu-Zetian, die als 'chinesischer Kaiser' dazu beitrug, den Buddhismus in China zu verbreiten. Und von Ada Lovelace, die das erste Computerprogramm schrieb und damit nicht nur das digitale Zeitalter einläutete, sondern auch Fragen zur künstlichen Intelligenz stellte.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Mach’s selbst!

Mach’s selbst!

Mach's selbst Ein unkonventionelles, überraschendes Buch für Mädchen, in dem sich alles ums Selbermachen dreht. Jede Menge Ideen und Anleitungen laden ein, herauszufinden, was möglich und machbar ist. Einen Gemüsegarten anlegen, eine Anlage anschließen, das Fahrrad flicken, Löcher stopfen, einen Blog ins Netz stellen, ehrenamtlich arbeiten, für mehr als zehn Freundinnen kochen. Man muss nicht alles können, aber es schadet nichts, sich auszukennen. Und es ist gar nicht so schwer, das Regal an die Wand zu dübeln, wenn man eine gute Anleitung hat. Oder eine Radiosendung aufzunehmen. Oder eine Band zu gründen. Oder Partyeinladungen zu backen. Oder Kartoffeln zu ziehen. Oder eine Geburtstagsfeier zu organisieren. Oder sich für Schwächere stark zu machen. Häufig braucht man nur eine Anleitung und die Aufforderung, einfach loszulegen – alleine oder zusammen mit Freundinnen.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Ja, ich habe meine Tage! So what?

Ja, ich habe meine Tage! So what?

Willkommen im Klub. Die Mitgliederzahl ist gigantisch hoch. Viele junge Gebärmutterträgerinnen müssen da durch, ohne genau zu wissen, was hier eigentlich vor sich geht. Und vor allem: was gegen dumme Sprüche hilft! Frech und unverkrampft verknüpft Skandinaviens bekannteste YouTuberin eigene Erlebnisse mit medizinischen Informationen und Tipps zu Tampons, Menstruationstassen & Co. Sie macht Mut, selbstbewusst mit dem eigenen Körper umzugehen, und verrät ihre besten Lifehacks, damit auch du aus deinen Tagen das Beste machen kannst.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Luft und Liebe

Luft und Liebe

Der Autor Hubert und die Zeichnerin Marie Caillou wollen die Krankheit Magersucht nicht beschreiben, sondern sie lassen sie uns durch die Augen der Betroffenen sehen. Hubert hat eine melancholische Liebesgeschichte geschrieben und Marie Caillou hat die Figuren in einer distanzierten, androgynen Schönheit gezeichnet, die uns in deren Welt zieht. Spätestens beim Lesen wir klar, wie nah wir dieser Krankheit fast alle irgenwann kommen.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Ich bin Princess X

Ich bin Princess X

Zwei unzertrennliche Freundinnen

Ein mysteriöser Unfall

Ein unglaubliches Geheimnis

Und die Suche nach der Wahrheit.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Außer Kontrolle

Außer Kontrolle

Außer Kontrolle “Gegen meinen Willen öffne ich den Kühlschrank: Schokopudding, Marmelade, Käse, Wurst, Heringssalat. Es hämmerte im Kopf: böse Kalorien, böses Fett. Böse Isa. Böse, fette Isa! Ich schämte mich vor mir selbst. Es muss raus, raus, dröhnte es in meinem Kopf. Ich stürzte zur Toilette …”. Isabelle hat Bulimie. Eigentlich wollte sie nur ein paar Kilo abnehmen, aber dann verliert sie die Kontrolle …

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Ach so ist das?! Biografische Comicreportagen von LGBTI

Ach so ist das?! Biografische Comicreportagen von LGBTI

Eine Sammlung biografischer Comicreportagen, die LGBTI*-Menschen und ihre Identität, Lebensweise und alles, was sie so bewegt, sichtbar und begreifbar machen - ganz jenseits von gängigen Klischees!
Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Liebe macht Anders

Liebe macht Anders

Anders ist neu in der Klasse. Er sieht super aus und hat etwas Geheimnisvolles an sich. Schnell entwickelt sich eine Liebesgeschichte zwischen ihm und Sanne. Das passt Robert, dem bisher unangefochtenen Sunnyboy und Ex-Freund von Sanne überhaupt nicht und er beginnt in Anders’ Vergangenheit zu graben: Nicht nur, dass der Typ keinen Facebook-Account hat, man findet ihn überhaupt nirgends im Netz. Irgendetwas ist da faul! Als Robert entdeckt, dass der Neue gar kein “richtiger” Mann ist, wird es gefährlich für Anders. Richtig gefährlich. Und Sanne muss hilflos dabei zusehen.

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen
Letztendlich sind wir dem Universum egal

Letztendlich sind wir dem Universum egal

Jeden Morgen wacht A in einem anderen Körper auf, in einem anderen Leben. Nie weiß er vorher, wer er heute ist. A hat sich an dieses Leben gewöhnt und er hat Regeln aufgestellt: Lass dich niemals zu sehr darauf ein. Falle nicht auf. Hinterlasse keine Spuren.

Doch dann verliebt A sich unsterblich in Rhiannon. Mit ihr will er sein Leben verbringen, für sie ist er bereit, alles zu riskieren aber kann sie jemanden lieben, dessen Schicksal es ist, jeden Tag ein anderer zu sein?

Weitere Infos →
Bei FEMBooks kaufen