#Schuldig Ein schwierige Woche liegt hinter uns: die Anschläge in Hanau und Volkmarsen, das Corona-Virus breitet sich weiter aus und in Hamburg schafft es die AfD doch noch in die Bürgerschaft. Eine gute Nachricht gab es dann aber doch noch – den Schuldspruch Harvey Weinsteins.

#Antifeminismus „Die Frauenlosigkeit zieht sich wie ein roter Faden durch die Biografien und Manifeste von rechtsterroristischen Amokläufern“, schreibt Susanne Kaiser in ihrer Analyse des Antifeminismus’ im Rechtsextremismus.

#Wut Wir leben im Zeitalter des Zorns – nicht nur im Internet. Die Kulturwissenschaftlerin Mithu Sanyal findet, es reicht und widmet ihr Wut-Feature auf WDR 5 der „Erkundung eines explosiven Gefühls“.

#Familie Teresa Bücker schreibt in ihrer aktuellen SZ-Kolumne über die Entscheidung als Frau für oder gegen Kinder und wieso das nicht immer eine Frage der eigenen Reproduktion sein muss.

#Der Winter ist noch nicht vorbei – solange er solche Formen hervorbringt, finden wir das auch ganz ok!

An ice cave formed in the Solheimajokull glacier, Iceland // Image by Karol Liver / PangeanMore pictures of that lovely nature vulva:https://www.facebook.com/pangeanpath/posts/841298329639153

Gepostet von Pangean am Dienstag, 24. September 2019

#Kunst Geburten als politisches Thema beschäftigt auch die Künstlerin Candice Breitz. Anlässlich ihrer jüngsten Arbeiten sprach die 47-Jährige mit dem Spiegel über Frauen in „Labour“.

#Vision Wir sind Fan von Alice Hasters’ Buch „Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen.“ Fürs ZEIT Magazin erzählt die Journalistin von ihren Träumen.

#Pionierin Wer den Film „Hidden Figures“ gesehen hat, weiß, dass ohne Katherine Johnson so manche NASA-Mission ihr Ziel verfehlt hätte. Nun ist die US-amerikanische Mathematikerin im Alter von 101 Jahren gestorben.

#FailDerWoche Oh Mann, der Feminismus hat noch einiges zu tun, wenn Aussagen zu Windeln wechselnden Männer-Promis einen Nachrichtenwert haben.

#Musik Klar, der Sommer ist Festivalzeit, aber wer Lust auf Musik jenseits männlich dominierter Headlinersets hat, der merkt sich den 9. Juli vor: Björk gibt zusammen mit dem Berliner Rundfunk-Sinfonieorchester ein einzigartiges Konzert in der Hauptstadt.

Mit einem unserer Lieblings-Björk-Videos verabschieden wir uns ins Wochenende – Happy Weekend!

Kommentare zu diesem Text könnt ihr uns in unseren sozialen Netzwerken hinterlassen und dort mit insgesamt 110.000 Menschen teilen!