Begriffe, die mit -phobie aufhören, bezeichnen immer eine Angst. Aber wie ist das eigentlich mit „Homophobie”? Haben homophobe Menschen wirklich Angst vor Schwulen und Lesben? Sind es nicht vielmehr die queeren Menschen, die auch 2020 noch Angst um ihre Sicherheit haben müssen? Zeit für einen Perspektivwechsel! 
Wie es um die aktuelle Situation von LGBTQI* in Deutschland steht und wie wir besser darüber sprechen können, das beantworten wir in der Schule gegen Sexismus.


Newsletter abonnieren

Mit deinem Eintrag stimmst du zu, dass wir deine E-Mail-Adresse speichern und für unsere Mailings verwenden dürfen. Natürlich geben wir sie nicht an Dritte weiter.

Fast geschafft! Um deine Mail-Adresse zu überprüfen, haben wir dir gerade eine E-Mail geschickt. Bitte klicke dort zur Bestätigung auf den Link, damit wir dich im Verteiler willkommen heißen können. DANKE!