Liebe Unterwäscheindustrie,

wir von Pinkstinks haben ja schon länger eine schwierige Beziehung mit dir. Du wirfst uns immer mal wieder vor, wir wären prüde und würden dich in deiner Werbeadressierung von mündigen Verbraucher*innen behindern, und wir finden, dass du Frauen nicht zusammenhangslos sexualisieren und zu Objekten degradieren solltest. Gleichzeitig bemühen wir uns durchaus, dass uns jeder noch so kleine Schritt von dir in eine bessere Richtung nicht entgeht.

Wir wissen also beide ganz gut, wo wir stehen und was wir jeweils von dem anderen zu erwarten haben. Manchmal verstehen wir allerdings die Welt nicht mehr. Ist es in deinem Sinne, liebe Unterwäscheindustrie, dass die Firma myToys (Einfach alles für ihr Kind)

https://de-de.facebook.com/myToys
service@myToys-group.de
030-200 747 200

eines deiner Produkte als „Kinder Push-Up-BH“ bewirbt und für Mädchen im Alter von 12 – 16 empfiehlt. Wir können uns nämlich nicht erklären, was genau denn bitteschön bei einer Zwölfjährigen hoch gepusht werden muss und vor allem wieso. Und wenn wir schon dabei sind: Wir halten BHs in Größe 128 mit dunkelblauer „Spitze am Dekolleté“ nicht für die „perfekte Wäsche für junge Mädels, die schöne Dinge am liebsten doppelt genießen möchten“. Angesichts der Tatsache, dass unsere Mädels alle mit spätestens 8 Jahren aus dieser Größe raus gewachsen sind, fragen wir uns allerdings, warum du das tust. Und zu der Entwicklung von solchen Produkten

fällt uns nun wirklich überhaupt nichts mehr ein. Ist nicht dein Ernst, oder?

Liebe Unterwäscheindustrie, noch mal ganz langsam zum mitschreiben: Wir haben nichts dagegen, dass du sexy Unterwäsche herstellst, die Erwachsene gerne tragen und/oder in gegenseitigem Einvernehmen gerne an anderen Erwachsenen sehen. Aber solange du uns in Rollen zwängst, um deine Produkte zu verkaufen, und nicht einmal davor Halt machst, unsere Kinder zu sexualisieren, hast du uns weiterhin am Hals.

Nils Pickert

Nachtrag am 24. Februar 2014: MyToys hat seine Bezeichnung und Beschreibung für dieses Produkt verändert: Der Push-Up BH für Gr. 128 ist jetzt ein „Schalen-BH“, und empfohlen wird er nun nicht mehr für 12-16jährige sondern nur noch für 16jährige. Danke, MyToys! Hier ist der Screenshot von der vorigen Bezeichnung: Sanetta Push Up Screenshot