Was sind meine Brüste wert?

Auf dem Weg an den Schreibtisch und zu dieser Kolumne komme ich in einem Hamburger Szeneviertel an einer Touristenfamilie vorbei. Vater, Mutter, zwei Mädchen, ein Junge. Der Sohn steht breitbeinig vor einem Baum und pullert ausgiebig. Die anderen vier stehen mehr oder weniger unbeteiligt drum herum. Der Baum steht mitten auf dem Gehweg. Wieso, frage ich mich, kann ein Zehnjähriger sich nicht eine weniger öffentliche Ecke suchen, um zu pinkeln? Klar, was muss, das muss, aber wehe, ich hätte als … Was sind meine Brüste wert? weiterlesen