Gleichberechtigung in Lettland – wie sieht die aus? Eva Steinlein hat für Deine Korrespondentin Lettinnen nach ihren Erfahrungen gefragt.U

Und in Gallien? Wie viel Frauenpower hat neben Asterix und Obelix Platz? Der neueste Band der Comicreihe „Die Tochter des Vercingetorix“ hat mit Adrenaline eine Heldin geschaffen, die so manchen Hinkelstein locker in die Tasche steckt.

In Spanien dagegen drohen Profifußballerinnen mit Streik, nachdem wiederholt Gespräche über Mindestgehalt und Tarifverträge gescheitert sind.

Reyhan Sahin alias Lady Bitch Ray hat im September ihr Buch „Yalla, Feminismus!“ veröffentlicht. ZDFinfo traf die Rapperin und promovierte Linguistin zum Interview.

Gelacht haben wir diese Woche über die „Torte der Wahrheit“, die The Vagina Bible bei Facebook geteilt hat.

Seit der Reform des Sexualstrafrechts vor zwei Jahren ist die Zahl der Ermittlungsverfahren gegen Sexualstraftaten um ein Drittel gestiegen. Das sehen aber nicht alle als positives Zeichen der sexuellen Selbstbestimmung.

Frauen haben doch längst alles erreicht! Das verneint die Philosophin Lisz Hirn mit der Begründung, was oberflächlich als emanzipiert erschiene, habe noch längst nicht die gesellschaftliche Tiefe durchdrungen.

Im Sex-Podcast „Ist das normal?“ der ZEIT geht es dieses Mal um Endometriose und wie die unheilbare Krankheit oft quält und doch nicht direkt erkannt wird.

Gendergerechte Erziehung kann für Eltern eine Herausforderung sein. Zett stellt Eltern vor, die mit Rock, Nagellack und Peppa Wutz ihre Kinder für Diversität sensibilisieren möchten.

Dieser Lidl-Fail erreichte uns diese Woche via Twitter