Detektiv*in

Rendezvous in St. Petersburg. Ein Fall für Laura Marlin

Rendezvous in St. Petersburg. Ein Fall für Laura Marlin

Niemand hat Mr A, den Kopf der international agierenden Pik-Ass-Bande, je zu Gesicht bekommen. Auch Laura Marlins Onkel, Inspektor Erdfern, nicht, der schon so lange erbittert auf ihn Jagd macht. Aber Laura wird ihm überraschend begegnen. Und dann überschlagen sich die Ereignisse. Ein turbulentes, hoch spannendes Finale der Krimi-Serie Ein Fall für Laura Marlin.

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
Der Aufstand der Kinder

Der Aufstand der Kinder

Das darf doch nicht wahr sein!!! Erst ist Lilas Mutter verschwunden, und dann sitzt Lila auf einmal auf einem abgelegenen Bauernhof inmitten von Hühnern und Katzen fest. Hier ließe es sich sogar einigermaßen aushalten, wenn es nicht noch ein paar offene Fragen gäbe

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
Adas und Marys unglaublich erfolgreiche Agentur für das Lösen unlösbarer Fälle

Adas und Marys unglaublich erfolgreiche Agentur für das Lösen unlösbarer Fälle

London 1826: Die 11-jährige Lady Ada ist eigenbrötlerisch und ungeduldig - aber vor allem ist sie ein Genie. Die 14-jährige Mary ist äußert romantisch veranlagt und hat ein Faible für Literatur - aber vor allem hungert es sie nach Abenteuern. Die beiden Mädchen lernen sich kennen, als Mary die Erlaubnis bekommt, gemeinsam mit Ada von deren Hauslehrer unterrichtet zu werden. Was für Mary eine große Ehre ist, ist für die erfinderische, brillante Ada ein Graus - denn was sollte dieser Trottel von Hauslehrer Ada überhaupt noch beibringen können?!

Adas Langeweile und Marys romantischer Sehnsucht nach Abenteuern ist es geschuldet, dass die beiden Mädchen die 'Wollstonecraft-Detektivagentur' gründen, mit der sie all die cleveren Kriminellen fangen wollen, die noch frei herumlaufen. Schon bald stecken sie bis zum Hals in einem Strudel aus gestohlenen Erbstücken, falschen Geständnissen und nach Fisch stinkenden Verdächtigen.

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
Oliver Schlick: Rory Shy, der schüchterne Detektiv

Oliver Schlick: Rory Shy, der schüchterne Detektiv

Ein cleverer Krimi ab 10 Jahren mit wunderbar ausgefallenen Figuren und einer wichtigen Botschaft: Es ist völlig in Ordnung schüchtern zu sein.

Rory Shy ist ein ungewöhnlicher Detektiv: Es ist ihm unangenehm, Zeugen zu befragen, er ist zu schüchtern, um mit Informanten zu sprechen, und viel zu höflich, um Verdächtige mit Fragen nach einem Alibi zu belästigen. Dafür besitzt er eine hochgeheime eigene Methode, mit der er bislang auch die kniffligsten Rätsel lösen konnte. Bis jetzt: In der Villa einer Millionenerbin ist eine Perle spurlos verschwunden. Und von der Sekretärin bis zum Butler scheint jeder ein Geheimnis zu hüten. An Befragungen führt kein Weg vorbei! Mithilfe der zwölfjährigen Matilda stellt sich Rory dem schwersten Fall seiner Karriere ...

Ein außergewöhnlicher Krimi mit einem originellen Detektivduo: der schüchterne Detektiv und seine redefreudige zwölfjährige Assistentin!

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads