Kinderbücher ab 8 Jahren

In der Regel wunderbar – ein zauberhafter Menstruationskalender für alle Mädchen, die ihren Körper neu entdecken

In der Regel wunderbar – ein zauberhafter Menstruationskalender für alle Mädchen, die ihren Körper neu entdecken

Endlich ist es so weit: Herzlichen Glückwunsch, du hast deine Regel bekommen und bist auf dem Weg vom Mädchen zur Frau! Bereits wenn deine Mens zum ersten Mal einsetzt, kannst du hier alles Wichtige eintragen. Nicht nur einfach das Datum, sondern auch, wie du dich fühlst und was dir durch den Kopf geht. Und noch besser: Du kannst deine Gefühle und Gedanken in diesem Buch sogar aufmalen. Viele Ausmal-Bilder bieten Platz für deine Phantasie. So werden deine neuen Erfahrungen mit dem Mondzyklus kreativ lebendig und du bist immer genau im Bilde.

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
Das Liebesleben der Tiere

Das Liebesleben der Tiere

Wie machen das die Tiere? Üppig und verblüffend: Hier kommt man aus dem Staunen nicht heraus!

Das wollen Kinder immer besonders dringend wissen, wenn unsere Autorin Katharina von der Gathen mit ihnen über ihr Buch "Klär mich auf!" spricht. Sie begann zu forschen und stieß auf einen überwältigenden Reichtum an Verführungskünsten, Liebesspielarten und Familienformen - mehr als genug für ein ganzes Buch. Hier erfahren wir etwas über die Zärtlichkeit der Skorpione und die Brutalität der Bettwanzen, über schaurige Rivalität im Bauch der Hai-Mutter und die liebevolle Fürsorge mancher Tierpapas für ihren Nachwuchs. Von der Vielfalt dieser Beziehungsformen kann der Mensch sich noch einiges abschauen - manchmal auch besser nicht! Anke Kuhl ist an die Illustration so ernsthaft herangegangen wie an ein klassisches Naturkundekompendium. Zugleich bietet das Thema eine ideale Spielwiese für ihren unnachahmlichen Witz. Und die Ausklappseiten ("Tierbaby-Schau", "Penis-Galerie" etc.) sind ein Fest!

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
Tiere in Not! Die Klima-Checker

Tiere in Not! Die Klima-Checker

Die Klima-Checker sind genervt: Wieder kein Schnee! Wie schon die Jahre zuvor, ist auch dieses Jahr der Winter viel zu mild. Eines Nachmittags finden die Freunde in Malins Garten einen Igel, der wegen der ungewöhnlich hohen Temperaturen zu früh aus dem Winterschlaf erwacht ist. Sofort steht für die drei Freunde fest: Wir richten dem Igel einen Überwinterungsplatz ein. Tipps und Hilfe versprechen sie sich von Luise, die eine Baumschule samt Café am Stadtrand betreibt. So erfahren die Kinder auch, dass Luise reingelegt wurde und die Baumschule einem Einkaufszentrum weichen soll. Eine Katastrophe: Denn die Baumschule ist nicht nur ein Erholungsort für die Menschen ringsum, sie bietet auch vielen Tieren und Zugvögeln wertvolle Nist- und Ruheplätze. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, bei dem die Klima-Checker auch noch einem gemeinen Erpressungsskandal auf die Schliche kommen. Werden die Drei die Schließung und damit auch den Abriss der Baumschule verhindern können?

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
Für mein Mädchen. Eine Liebeserklärung an dich

Für mein Mädchen. Eine Liebeserklärung an dich

Mein Mädchen. Glaub an dich, folge deinem Herzen und höre niemals auf zu staunen.

Für mein Mädchen ist eine Liebeserklärung an all die Mädchen dieser Welt. Auf jeder einzelnen Seite feiert es die Einzigartigkeit eines jeden Mädchens und ermuntert dazu, stolz und stark man selbst zu sein; aus der Reihe zu tanzen, wenn es nötig ist, und Nein zu sagen, wenn man "Nein" denkt. Es ist ein inspirierender Mutmacher, Starkmacher und Glücklichmacher, das jedes (kleine und große) Mädchen wie eine liebevolle Umarmung daran erinnern soll, dass es geliebt wird und etwas ganz Besonderes ist.

Für alle kleinen und großen Mädchen

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
Verena Friederike Hasel: Wir Rüben aus der großen Stadt

Verena Friederike Hasel: Wir Rüben aus der großen Stadt

Die Rüben, das sind sechs Kinder aus vier Familien und die dazugehörigen Erwachsenen. Sie wohnen unter einem Dach und man kann gar nicht so genau sagen, wo die eine Familie aufhört und die andere anfängt. Die großen Rüben teilen sich alles, Autos, Klavier und Krawatten, und sie kümmern sich abwechselnd um die kleinen Rüben, die überall zu Hause sind. Rüben heißen sie, weil ihr Haus in der Rübezahlstraße steht.

Flora findet ihre große Familie toll, weil immer was los ist. Munter und so, wie ihr der Schnabel gewachsen ist, erzählt sie vom Einfach-so-obwohl-gerade-weil-Fest, das die Rüben feiern, um sich bei Laune zu halten, wenn im Januar der Tannenbaum raus muss und Ostern noch weit ist. Oder fast noch besser: vom ersten Schulweg ohne Erwachsene! Aber auch von ihrem Kummer hören wir. Immer, wenn es darauf ankommt, ist ihre Mutter nicht da, weil sie ein Baby auf die Welt holen muss. Es braucht ein ganz besonderes Erlebnis, bis Flora aufhört, Mamas Beruf zu verteufeln ...

Die kleine Heldin erzählt so erfrischend, dass man am Ende einfach zustimmen muss: Mit einer Familie ist es wie mit Gummibärchen - je mehr, desto besser!

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
100 Frauen, die die Welt verändert haben

100 Frauen, die die Welt verändert haben

Bereit für die geballte Frauenpower? In diesem außergewöhnlichen Geschichtsbuch für Kinder stehen die 100 wichtigsten Frauen der Weltgeschichte im Rampenlicht. Portraits von bekannten, weiblichen Persönlichkeiten bieten einen unkonventionellen und unterhaltsamen Zugang zum Zeitgeschehen - originell illustriert und amüsant betextet.

Weltgeschichte verstehen? Mit diesem innovativen Geschichtsbuch für Kinder kein Problem! Bei jedem Umblättern gibt's Spannendes zu entdecken. Sprechblasen und Wissenskästen enthüllen Erstaunliches und Kurioses. Die Rubrik Was davor/danach geschah fördert obendrein das Verständnis für Zusammenhänge.

Ob Physikerin Marie Curie, die preisgekrönte Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling oder die erste deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel - alle Frauen in diesem Weltgeschichte-Buch haben Geschichte geschrieben. Sie entdeckten Bahnbrechendes, revolutionierten Denkweisen, veränderten mit Erfindungen und ihren Taten die Welt. Allerhöchste Zeit, sie jetzt einmal besser kennenzulernen!

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
Pepper Mint und das Baumhaus-Abenteuer. Experimentierkasten

Pepper Mint und das Baumhaus-Abenteuer. Experimentierkasten

Pepper Mint besucht ihre Tante, die in einem Baumhaus im Dschungel lebt. Das Baumhaus ist nicht ans Stromnetz angeschlossen, aber mit Flaschenzügen, Seilwinden, Rollen und Zahnrädern ausgestattet. Begleitet von einer illustrierten Geschichte statten die Mädchen das Baumhaus mit mechanischen Geräten aus und lernen dabei physikalische Grundsätze kennen. Das Holz-Modell lässt sich auch unabhängig von den Experimenten bespielen - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ab 8 Jahren.

  • Ausgezeichnet mit dem "Toy Award 2018".
  • Nominiert für "Das goldene Schaukelpferd 2018" in der Kategorie "Spiel und Technik".
  • Neuer didaktischer Ansatz - Naturwissenschaften werden in einer eigenen Themenwelt zum Abenteuer.
  • Mit Pepper Mint Aufgaben mit Köpfchen, Kreativität und physikalischem Hintergrund lösen.
  • Baumhaus als große Spiel- und Experimentierstation aus Holz - ideal zum Weiterspielen.
  • Physikalische Funktionen spielerisch entdecken: Flaschenzug, Seilbahn, Falltür, Zahnradgetriebe.

Inhalt: 36-seitige Anleitung mit illustrierter Geschichte, Holzstecksystem zum Aufbau des Baumhauses, Zahnräder, Rollen, Achsen, Gummis, Schnüre und Kurbel, 4 LEDs, Batteriefach, leitfähiges Garn und Steckfedern, Stanzbogen, Pepper Mint-Spielfigur,

Zusätzlich wird benötigt: 2 x 1,5-Volt-Batterie Typ LR6 (AA, Mignon)

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
Mein Atlas der großen Entdeckerinnen

Mein Atlas der großen Entdeckerinnen

Jeanne Baré ging verkleidet als Mann auf Expedition. Annie Londonderry fuhr mit dem Fahrrad um die Erde und Laura Dekker war mit 15 Jahren die jüngste Soloweltumseglerin aller Zeiten.

Triff jetzt in diesem Atlas 18 Pionierinnen, Entdeckerinnen, Weltreisende und Pilotinnen aus rund 350 Jahren. Sie reisten durch Wüsten, Steppen, zu Kannibalen oder ins All - voller Mut und Freiheitsdrang.

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
Gabriela Kasperski

Gabriela Kasperski

Yeshi will die Hauptrolle im Weihnachtsmärchen spielen. Prinzessinnen sind weiß, sagt Liv, die Beliebteste der Klasse. Mit ihrem steinfelsbeton-harten Kopf, ihrem Tanzfuß und dem Flatterherz will Yeshi das Gegenteil beweisen. Pech nur, dass Yeshi sich dabei mit ihren besten Freunden Doro und Lian verkracht. Außerdem stellen sich ihr die geheimnisvolle Guccifrau in den Weg, der Mann mit der Kapuze und Influencerin Lilapurple aus dem Inter- net, die Yeshi überredet, ihre braune Haut zu bleichen. Aber Yeshi lässt sich nicht aufhalten und probt heimlich ein eigenes Märchen, Yeshi-Style. Dafür braucht sie ihre Freunde. Kann Yeshi sie von ihrem Plan überzeugen?

Dass Yeshi dunkelhäutig ist, adoptiert und in der Schule Mühe hat mit Lernen, dass und sie sich mit Ausgrenzung und Vorurteilen beschäftigen muss, das ist für Yeshi das tägliche Leben, normal. Kinder lieben die kleine Heldin (eine Art dunkelhäutige Pippi Langstrumpf) und folgen ihr atemlos auf ihren Wegen, die immer etwas anders sind, als man es gewohnt ist. Denn Yeshi ist, was wir Erwachsene als «Thinking outside the Box» bezeichnen würden. Sie entscheidet sich intuitiv - und tanzt durchs Leben, sensibel, offen, hartnäckig und voller Mut und Liebe zu den Menschen. Yeshi berührt immer wieder von Neuem.

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
Sei ein ganzer Kerl. Die Anleitung zur Selbstliebe

Sei ein ganzer Kerl. Die Anleitung zur Selbstliebe

Von der preisgekro¨nten Bestseller-Autorin Jessica Sanders kommt nun das Buch, nach dem viele Leser und Leserinnen von "Liebe deinen Ko¨rper" gefragt haben: Die Botschaft von Selbstliebe und Authentizita¨t ist nun auch in einem wunderbaren Titel fu¨r Jungs erha¨ltlich!

Genau wie "Liebe deinen Körper" gibt dieses Buch eine Einführung in Selbstliebe und "Self-Care" und zeigt mit ganz diversen Körpertypen, dass jeder Körper ein guter Körper ist.

Das Buch ermutigt Jungs, auch ihre verletzlichen Seiten ernst zu nehmen und sagt ihnen, dass Jungs nicht immer nur stark, hart oder lustig sein müssen, sondern dass sie auch um Hilfe bitten dürfen und alle Emotionen zulassen können. Es erweitert altmodische, engstirnige Vorstellungen von ?Männlichkeit? und zeigt, dass auch Eigenschaften wie Sensibilität, Kreativität oder Fürsorge absolut männlich sind.
Ein ganz tolles Buch, dass Jungs stark macht und ihnen sagt: Sei einfach ganz du selbst, denn so bist du richtig!

Von Robbie Cathro wunderbar illustriert ist "Sei ein ganzer Kerl" ein modernes Buch fu¨r moderne Jungs!

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
Die 3 Ritterinnen

Die 3 Ritterinnen

Prinz, Queen, Fürst und Junker Sie sind wieder da und treiben abermals ihr Unwesen: Bronski, Wanda und Kaspar, die drei wohl sympathischsten Nachbarskindern, die ein Stiegenhaus je gesehen hat. Einst bekannt als gefürchtete Räuberinnenbande, die im tiefen dunklen Wald Angst und Schrecken verbreitete, sind sie nun zu Höherem geboren und kämpfen sich tapfer durch die finsteren und verwirrend verwinkelten Gänge einer Ritterinnenburg, samt einem feuerspeienden Drachen und einem Burggraben, in dem scharfzahnige Krokodile lauern.

Ihre ritterliche Mission lässt auch nicht lang auf sich warten - denn die drei scheinen zu einem wichtigen höfischen Feste nicht eingeladen worden zu sein. Welch Schmach und Schande! Die kann wahrlich nicht auf ihnen sitzen bleiben. Das riecht nach Rache. Und zwar was für einer. Bei ihrer Ritterinnenehre. Es ist ein wunderbar herzliches Wiedersehen mit den drei Räuberinnen. Künstlerin Verena Hochleitner nimmt uns nun schon zum zweiten Mal mit in die wunderbare Welt kindlicher Vorstellungskraft, changiert abermals gekonnt zwischen Realität und Fantasie, lässt alte Bekannte in neuem Gewand erscheinen und verwandelt ein Stiegenhaus, das mal ein Räuberinnenwald war, kurzerhand in eine Ritterinnenburg. Ein äußerst gelungener zweiter Band, der auch wunderbar alleine funktioniert.

"Eine witzige und kluge Geschichte, märchenhaft und voll Fantasie." Elisabeth Nikbakhsh, orf.at

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads
Ruth Bader Ginsburg – Richterin für Gerechtigkeit

Ruth Bader Ginsburg – Richterin für Gerechtigkeit

Es gab eine Frau, die hat ihr Leben lang für die Gerechtigkeit gekämpft: Ruth Bader Ginsburg (1933-2020). Sie war Professorin, Anwältin und schließlich Richterin am obersten Gericht der USA. Doch weil sie eine Frau war, hat man sie oft unterschätzt.

* Wofür hat sich Ruth Bader Ginsburg eingesetzt?
* Welche Hindernisse musste sie überwinden?
* Wie konnte sie die Menschen überzeugen?
* Was waren ihre Träume?

In diesem spannenden Buch findet ihr die Antworten, auch auf viele weitere Fragen.

Jeder Titel aus der Reihe "Starke Frauen" bietet euch gut verständliche Texte, inspirierende Bilder und knifflige Fragen zum Weiterdenken.
Ab 8 Jahren. In leicht lesbarer Druckschrift.
Als Schullektüre und für die Schulbibliothek geeignet.
Mit Kreativ-Seiten zur eigenen Gestaltung.
Für kleine Leute mit großen Ideen.
Ab Sommer 2021 in dieser Reihe: Band 2, "Angela Merkel. Die erste Bundeskanzlerin"

Weitere Informationen →
Kaufen von GoodReads